Andy Warhol's Mona Lisa: Serialität und Reproduktion in der - download pdf or read online

By Sophia Reinhard

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, observe: 2,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Institut für Neuere und Neueste Kunstgeschichte), Veranstaltung: Amerikanische Malerei in den 50er und 60er Jahren, Sprache: Deutsch, summary: In den 50er Jahren findet sich in England um Richard Hamilton eine Gruppe von Künstlern Designern und Architekten zusammen, die wirtschaftliche Entwicklungen und die Auswirkung der neuen Massenmedien diskutiert. Sie lenken ihren Blick wieder auf die Wahrnehmung der Wirklichkeit und setzen sich mit dieser künstlerisch auseinander.
Nur ein paar Jahre später zeigt sich diese Entwicklung auch in Amerika. Es bildet sich eine völlig neue Kunstrichtung heraus, die sich konsequent von den Abstrakten Expressionisten, die damals den Kunstmarkt dominieren, abgrenzt.
Mit der Vorstellung von einem autonomen Bild, lehnen die Vertreter des abstrakten Expressionismus, jegliche Gegenständlichkeit und Bezüge zur Wirklichkeit ab. Hauptvertreter wie Jackson Pollock, Mark Rothko oder Barnett Newman, in der culture der europäischen Expressionisten stehend, thematisieren Emotionen, Gefühle, das Innere, aber auf keinen Fall wirtschaftliche oder gesellschaftliche Entwicklungen.
Mit Beginn der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts fand in Amerika ein klarer Umschwung statt, der viele gesellschaftliche Aspekte veränderte. Unter Präsident Dwight D. Eisenhower entstand eine Konsumgesellschaft, die durch den wirtschaftlichen growth der united states nach dem Zweiten Weltkrieg einen damals unvergleichlichen Wohlstand erlebte. „America used to be the main robust and likewise richest kingdom on the earth, and everybody knew it. The melancholy and the struggle have been over.” Der gesellschaftliche Wandel und das neue Lebensgefühl der amerikanischen Bevölkerung veränderten auch die Kunst. Die abstrakten Expressionisten, die bisher overseas als die bedeutendste Avantgarde verstanden wurden, wurden von einer neuen iteration, den Pop-Art Künstlern, abgelöst. Als deren bekannteste Vertreter können unter anderem Andy Warhol, Roy Lichtenstein oder aber auch Jasper Johns genannt werden.

Im Folgenden werde ich mich auf den Werbegrafiker und Künstler Andy Warhol konzentrieren, in dessen Werk seit den 60er Jahren zwei Aspekte, die mit dieser neuen amerikanischen Massengesellschaft aufkommen, konsequent integriert werden: Reproduktion und Serialität.(...) Ich möchte auf Warhols Bildfindung und dessen Ausarbeitung näher eingehen, auch im Zusammenhang mit der ausschließlichen Verwendung der Siebdrucktechnik, und an Hand dessen zeigen, dass Warhol eine Symbiose zwischen den damaligen gesellschaftlichen Entwicklungen und seiner Kunst geschaffen hat.

Show description

Read or Download Andy Warhol's Mona Lisa: Serialität und Reproduktion in der Kunst (German Edition) PDF

Similar art history books

Download e-book for kindle: No Innocent Bystanders: Performance Art and Audience by Frazer Ward

The altering function of the spectator in modern functionality paintings

Read e-book online To Life!: Eco Art in Pursuit of a Sustainable Planet PDF

To existence! Eco paintings in Pursuit of a Sustainable Planet records the burgeoning eco paintings circulate from A to Z, featuring a landscape of creative responses to environmental issues, from Ant Farm’s anti-consumer antics within the Seventies to Marina Zurkow’s 2007 animation that anticipates the havoc wreaked upon the planet via worldwide warming.

Marxism and the History of Art: From William Morris to the - download pdf or read online

'No different booklet has ever tried this formidable venture with such care and intelligence. . .. very important, well timed, and provocative. 'Professor Barbara McCloskey, college of Pittsburgh'[This] can be a defining textual content. ' Professor Paul Jaskot, De Paul collage ChicagoThis specific booklet is the 1st finished creation to Marxist ways to paintings heritage.

Read e-book online The Handy Art History Answer Book (The Handy Answer Book PDF

The foremost paintings items, most crucial artists, and critical creative routine from 35,000 BCE to this present day are accrued jointly during this effortless to learn source on artwork historical past. carrying on with within the culture of the standout convenient resolution publication reference sequence, this publication not just the covers the improvement of Western paintings, but in addition the background of paintings around the globe.

Extra info for Andy Warhol's Mona Lisa: Serialität und Reproduktion in der Kunst (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Andy Warhol's Mona Lisa: Serialität und Reproduktion in der Kunst (German Edition) by Sophia Reinhard


by Charles
4.1

Rated 4.43 of 5 – based on 29 votes